Vitamin C-olway mit Kollagen

30 Beutel

Neues Produkt

49,95 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: bis 7-14 Werktage

Effekt: ENERGIE, KOLLAGENBILDUNG, IMMUNITÄT

Das Vitamin C ist eines der wichtigsten durch die Nahrung aufgenommenen Vitamine wegen ihrer Rolle an den Bildungsprozessen des Körperkollagens – dem Protein der Jugend und Hauptbestandteil des Bindegewebes.

_Versand-Info_

Das Vitamin C ist eines der wichtigsten durch die Nahrung aufgenommenen Vitamine wegen ihrer Rolle an den Bildungsprozessen des Körperkollagens – dem Protein der Jugend und Hauptbestandteil des Bindegewebes. Der Mensch ist einer der wenigen Säuger auf der Erde, dessen Organismus in der Leber kein Vitamin C bildet. Ein Extrembeispiel von Vitamin C-Mangel ist Skorbut, eine Krankheit bei der die Kollagenose angehalten wird. Wir haben nicht immer die Möglichkeit effektiv und regelmäßig dem Körper die nötige Dosis an Vitamin C zuzuführen. Außerdem führen zahlreiche ungünstige Faktoren der Zivilisation sowie Stress zu einem erhöhten Bedarf an Vitamin C.

Die synthetische Ascorbinsäure, die zur Gänze oder teilweise in den meisten verkauften Vitamin C Produkten beinhaltet ist, wird vom Körper vermindert aufgenommen. Regelmäßig oder in hohen Dosen eingenommen, kann es zu zahlreichen Nebenwirkungen führen. Die im bioorganischen Vitamin C auftretenden Verbindungen von Bioflavonoiden, von der Natur geschaffen, werden so absorbiert wie durch unsere Nahrung, da sie denselben Ursprung hat.

Wir übergeben in Ihre Hände das beste europäische Vitamin C – der Meinung von Autoritäten nach –, das wir mit Kollagen der höchsten anabolen Eigenschaft angereichert haben. Die Supplementierung mit hoch bioverfügbarem Kollagen hilft, die korrekte Struktur und Elastizität der Haut sowie der Gelenke beizubehalten.

Nahrungsergänzungsmittel

Liefert dem Körper natürliches Vitamin C, welches:

• Die korrekte Funktion des Immunsystems fördert

• Prozesse der Kollagenose stimuliert, die zur besseren Funktion von Kapillargefäßen, Haut, Zahnfleisch und Zähnen sowie Knochen und Knorpeln beitragen

• den Energiehaushalt unterstützt

• die korrekte Funktion des Nervensystems unterstützt

• bei korrekten psychologischen Funktionen hilft

• die Zellen vor oxidativem Stress schützt

• zum Verminderung des Gefühls von Müdigkeit und Antriebslosigkeit beiträgt.


COLWAY-KLASSIK-RABATT.png

Täglich einen Beutel zu einer Zeit einnehmen, die am längsten entfernt ist von Speisen, die Obst, Gemüse oder andere natürliche Vitamin C Quellen beinhalten.

Empfohlen wird auch die Portionierung auf 2-3 Male während des Tages. Den Beutelinhalt in einem Glas Wasser oder Orangensaft auflösen.

Wildrose Rosa canina
In den Früchten der Wildrose kann man über 130 organischer Verbindungen unterscheiden. Der Vitamin C Gehalt ist 10-mal höher als zum Beispiel in den Früchten der schwarzen Johannisbeere und 100-mal höher als in Äpfeln. Die Sorten der Rosa canina, welche in Polen selektiert wurden, gehören zu den Rekordhaltern vom Gehalt des bioverfügbaren aus der Natur gewonnenen Vitamin C. Sie sind auch reich am Karotinoiden (u.a. Beta-Karotinoide, Lycopin, Xanthophylle) und Flavonoide (Astragalin, Isoquertecin, Tilirosid) sowie Proanthocyanidine. Sie beinhaltet weiters Vitamine B1, B2, B3, (PP), A, E und K. Die Früchte der Wildrose sind außerdem die Quelle von Mineralien, Makroelementen – darin Phosphor, Kalium, Calcium, Magnesium – sowie Mikroelementen – Eisen, Kupfer, Mangan und Zink.

Die in der Wildrose enthaltenen Polyphenole zeigen eine antioxidative Wirkung durch direkte Reaktion mit freien Radikale und deren Hemmung oder durch die Stärkung von Enzymen. Es ist bewiesen, dass durch die Anwesenheit von Polyphenolen die physiologische Wirkung der Askorbinsäure von 50 bis 400% erhöht werden kann. Natürliches Vitamin C wird im Vergleich zum synthetischen Vitamin C vom menschlichen Körper besser absorbiert und ist 3- bis 5-mal aktiver. Im Vergleich nimmt der menschliche Körper lediglich 30%-40% der synthetischen Form der kristallinen Ascorbinsäure H6C8O6 (anders E300) auf. Natürliches Vitamin C wird vom Verdauungstrakt besser absorbiert, ist wirkungsvoller weil es schneller aufgenommen und länger vom Körper behalten wird. In der Natur tritt es stets in Kombination mit Flavonoiden, Phenolen und Karotinoiden auf, die es stabilisieren und einen synergetischen Effekt fördern.

Das Kollagen
in unserem Nahrungsergänzungsmittel weist die höchste biologische Aktivität und Aufnahme dessen bildender Aminosäuren auf. Gewonnen wird es mit einer patentgeschützten Methode. Die Notwendigkeit einer Supplementierung mit Kollagen tritt bereits ab dem 26. Lebensjahr auf. Eine regelmäßige Zuführung von Kollagen verlangsamt Alterungsprozesse von Geweben, die verschiedene Beschwerden hervorrufen können: Haare werden brüchiger und matter, die Haut verliert Elastizität und Straffheit, es können Schmerzen des Bewegungsapparates auftreten.

InhaltsstoffeMenge / 1 BeutelRDA

Wildrose (Rosa Conina L.) Extrakt,

darin: Vitamin C

1714,3 mg

1200 mg
-

1500%
Fischkollagen1000 mg-

Nicht verwenden, wenn Sie auf einen der Inhaltsstoffe allergisch sind.

Die Tagesportion nicht überschreiten.

Nicht verwenden nach abgelaufenem Haltbarkeitsdatum. Dieses befindet sich seitlich auf der Verpackung.

Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Es wird eine ausgewogene Ernährung und ein gesunder Lebensstil empfohlen.

Aufbewahrung
Diese Kapseln an einem trockenen und schattigen Ort bei Zimmertemperatur, in Originalverpackung und für Kinder unzugänglichem Ort, aufbewahren.

Jetzt im BLOG lesen:

.

Vitamin C ist das wichtigste Vitamin, das mit der Nahrung aufgenommen wird. Warum? Denn es spielt eine wichtige Rolle bei der Bildung von Körperkollagen – dem Jugendprotein und dem Hauptbestandteil des Bindegewebes. Leider kann unser Körper es nicht selbst herstellen. Ein wenig Stress, Müdigkeit, Genussmittel und eine unausgewogene Ernährung reichen aus, und unser Bedarf nach dieser Substanz wächst. In der Nahrung ist immer weniger davon enthalten. Unsere Nahrung ist schlechter als früher, was Vitamine, Mineralien und Flavonoide betrifft. Die heutige Landwirtschaft basiert auf Erträgen, die sehr energiereich und voller Stärke sind, aber nicht genügend Vitamine enthalten. Innerhalb der 17 Jahre, bis zum Jahr 2002, hat sich der Nährwert von Obst und Gemüse halbiert! Der Vitamin-C-Gehalt in Obst und Gemüse sinkt dramatisch. In der Vergangenheit reichte es aus, zwei Wildäpfel zu essen, um das Niveau im Körper wieder aufzufüllen. Heute reicht das nicht aus.


Vitamin C-olway mit Kollagen

Wir gewinnen es aus der wilden Hagebutte – die zu den natürlichen Rekordhaltern für den Vitamin-C-Gehalt gehört.

In einem Beutel sind bis zu 1200 mg Vitamin C enthalten.

Das Vorhandensein von Flavonoiden, Phenolsäuren, Carotinoiden und Polyphenolen in der Zusammensetzung erhöht ihre Bioverfügbarkeit um das Vierfache.

Es ist mit hydrolysiertem Kollagen aus dem Kabeljau angereichert, der in zugeteilten Gebieten der Nordsee gezüchtet wird. Das ist ein Substrat mit einem sehr hohen Gehalt an wertvollen Aminosäuren: Prolin und Hydroxyprolin. Wir haben 1000 mg des Kollagens in einem Beutel eingeschlossen.


Die Rolle von Vitamin C im Körper

Manche nennen es ein multifunktionales Elixier. Es trägt zum richtigen Funktionieren des Immunsystems bei, stimuliert die Prozesse der Kollagenogenese, um das richtige Funktionieren der Kapillaren, der Haut, des Zahnfleisches und der Zähne sowie der Knochen und Knorpel zu gewährleisten, trägt zur Aufrechterhaltung eines richtigen Energiestoffwechsels und des richtigen Funktionierens des Nervensystems bei, hilft bei der Aufrechterhaltung der richtigen psychologischen Funktionen, trägt zur Verminderung des Gefühls der Müdigkeit und Erschöpfung bei.

Es ist auch eines der wirkungsvollsten Antioxidantien - es schützt die Zellmembranen, Lipide, Proteine und Nukleinsäuren vor freien Sauerstoffradikalen. Wenn zu viele freie Radikale vorhanden sind oder wenn die Abwehrmechanismen geschwächt sind, wird das Redox-Gleichgewicht gestört und es entsteht der sogenannte oxidative oder - im Falle eines Überschusses an reaktiven Formen von Stickstoff - der nitrosative Stress. Diesem Phänomen werden viele negative gesundheitliche Veränderungen zugeschrieben.


Synthetische Ascorbinsäure

Synthetische Ascorbinsäure, die Sie in den meisten Pillen, Tabletten und Pulvern finden, die als Vitamin C verkauft werden, wird von unserem Körper nur schlecht absorbiert. Wenn Sie zu viel davon zu sich nehmen, kann es zu Nebenwirkungen kommen.


Bioorganisches Vitamin C

Bioorganisches Vitamin C – solches, wie wir für Sie vorbereitet haben – wird resorbiert wie das direkt erhaltene aus der Nahrung. Warum ist es so anders? Bioverfügbares Vitamin C kommt in bioflavonoiden Bindungen vor, die von der Hand der Mutter Natur selbst geschaffen wurden. Im Vergleich zur synthetischen ist es 3-5 Mal aktiver. Zum Vergleich: Unser Körper verwendet die synthetische Form der kristallinen Ascorbinsäure H6C8O6 (anders E300) nur zu 30-40%. Natürliches Vitamin C ist wirksamer, weil es die notwendige Konzentration im Körper schneller und länger erreicht und aufrechterhält.

Die Nahrungsergänzung Vitamin C-olway mit Kollagen versorgt den Körper mit natürlichem Vitamin C, das:

- zum ordnungsgemäßen Funktionieren des Immunsystems beiträgt,

- die Prozesse der Kollagenogenese stimuliert, um die ordnungsgemäße Funktion der Kapillaren, der Haut, des Zahnfleisches und der Zähne sowie der Knochen und Knorpel zu gewährleisten,

- zur Aufrechterhaltung eines korrekten Energiestoffwechsels beiträgt,

- hilft dem Nervensystem, richtig zu funktionieren,

- hilft, normale psychologische Funktionen aufrechtzuerhalten,

- hilft, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen,

- dazu beiträgt, das Gefühl von Müdigkeit und Erschöpfung zu verringern.



Wildrose Rosa canina

Der Gehalt an Vitamin C in Hagebuttenfrüchten ist 10-mal höher als in schwarzen Johannisbeeren, 30-mal höher als in Zitronen und 100-mal höher als in Äpfeln. Nur drei Wildrosenfrüchte können den Tagesbedarf an diesem wertvollen Bestandteil decken. Deshalb haben wir uns entschieden, unser Vitamin C-olway aus der Frucht des Rosa-Canina-Strauchs zu gewinnen.

Die Wildrosenfrüchte enthalten mehr als 130 organische Verbindungen. Sie sind reich an Carotinoiden (z.B. Beta-Carotin, Lycopin, Xanthophylle) und Flavonoiden (Astragalin, Isocercetin und Tyliroside) und Proanthocyanidinen. Sie enthalten die Vitamine B1, B2, B3 (PP), A, E und K. Wildrosenfrüchte sind auch eine Quelle von Mineralien, sowohl Makroelemente - darunter Phosphor, Kalium, Kalzium, Magnesium - aber auch Mikroelemente: Eisen, Kupfer, Mangan und Zink.

In Dänemark wurden innovative Forschungsarbeiten durchgeführt, die zeigen, dass bei Patienten, die an chronischen Knochen- und Gelenkentzündungen leiden, nach der Einnahme des Wildrosenpulvers sich die Gelenkbeweglichkeit verbessert hat, aber auch eine Schmerzlinderung auftrat. Wie es aus den Untersuchungen von den Wissenschaftlern des Frederiksberg-Krankenhauses in Kopenhagen hervorgeht, kann das Wildrosenpulver die mit Arthritis verbundenen Schmerzen lindern. Das Rosa canina-Pulver enthält Galaktolipide, die als GOPO bezeichnet werden. Es lindert Entzündungen im Knorpel und kann daher bei der Schmerzlinderung hilfreich sein.

Interessanterweise zersetzt sich GOPO bei Temperaturen über 40 Grad Celsius, so dass es in Marmeladen und anderen Rosenprodukten, die bei höheren Temperaturen hergestellt werden, nicht enthalten ist. Unser Extrakt ist auf 70% Vitamin C standardisiert, was absolut einzigartig in der Wirksamkeit der "Extraktion" von natürlichem Vitamin C aus Biomasse ist.


Die Wildrose kann variieren

Das Vitamin C-olway mit Kollagen ist ein vollkommen natürliches Produkt. Natürliche Extrakte haben die Eigenschaft, dass sie je nach Charge ein wenig anders schmecken oder aussehen können, das Gleiche gilt in der Natur: Die gleiche Pflanzenart sieht nie gleich aus.


Kollagen in Vitamin C-olway

Im Beutel unseres Vitamin-C-olway befinden sich 1000 mg Kollagen, insbesondere Kollagenhydrolysat von Kabeljau ausgezeichneter Qualität, der in zugeteilten Gebieten der Nordsee gezüchtet wird. Es ist ein Substrat mit einem sehr hohen Gehalt an wertvollen Aminosäuren: Prolin und Hydroxyprolin.

Kollagen ist sehr empfindlich, deshalb tötet ihn unsere Magensäure ab. Wenn wir über die Kollagen-Supplementierung sprechen, meinen wir, dass wir uns mit der Art von Aminosäuren supplementieren, die Kollagenproteine aufbauen. Bei einer kollagenfreundlichen Ernährung (Haut, Knorpel, Gelee, Würstchen) geht es auch darum, sich von den Aminosäuren zu ernähren, die die "Bausteine" der Kollagenproteine sind, und nicht um die Zufuhr dem Körper von „gegessenem“ in der Nahrung Kollagen. Es sind die Aminosäuren, die einen Anabolismus aufweisen, d.h. sie lassen den Körper Zellen bilden, die denen ähnlich sind, aus denen sie selbst gebildet wurden.

Aminosäuren aus anderen Proteinen werden in der Regel nicht in neue Proteinzellen, sondern in Energie umgewandelt, und dann landet ein großer Teil ihrer Masse in unserem Ausscheidungssystem.

Vitamin C unterstützt die Produktion von Kollagen im Körper, deshalb ist es am wichtigsten, ihm ein Muster für die Herstellung zu geben, dank dem unser Körper es selbst "zusammenbauen" kann. Zusammen mit dem Pulver aus dem Vitamin C-olway-Beutel liefern wir das Kollagen-Aminogramm an unseren Körper.


Auswirkung der Supplementation mit Vitamin C mit Kollagen auf die Haut

Neueste Forschungen mit modernsten Labortechniken, die von den französischen COSderma-Labors im Auftrag eines der Unternehmen, die Kollagenpräparate herstellen, durchgeführt wurden, werfen ein völlig neues Licht auf den Mechanismus des Fischkollagens.

Das Experiment dauerte 84 Tage (12 Wochen) und umfasste 106 gesunde Frauen im Alter von 40 bis 65 Jahren. Die Analyse der Ergebnisse zeigte, dass sich die Haut der Frauen, die das Kollagenpräparat einnahmen, bereits nach 28 Tagen verbesserte! Die Haut der an der Studie teilnehmenden Frauen wurde mit der neuesten VivaScope® Co-Fokus-Technologie gescannt.

Bei Frauen, die ein Placebo erhielten, wurden keine Veränderungen beobachtet. Die Dichte des Kollagens in der Dermis und Epidermis wurde ebenfalls untersucht. Zu diesem Zweck wurde das Dermcup®-Ultraschallsystem mit sehr hohem Auflösungsvermögen verwendet. Bei Frauen, die das Kollagenpräparat einnahmen, stieg die Kollagendichte in der Haut um 9%*.


Wie verwendet man Vitamin C-olway mit Kollagen?

Wir empfehlen, einen Beutel pro Tag zu einer Zeit aufzunehmen, die am weitesten von einer Mahlzeit entfernt ist, die Obst, Gemüse oder andere Quellen für natürliches Vitamin C enthält. Es wird auch empfohlen, die Portionen in 2-3 kleinere aufzuteilen und in Abständen, z.B. morgens und abends, zu verzehren. Das Präparat kann in einem Glas Wasser aufgelöst, einem flüssigen Snack (z.B. Joghurt) beigegeben oder direkt aus dem Beutel verzehrt und mit Wasser getrunken werden. Das Pulver kann an den Glaswänden des Gefäßes anhaften oder sich nicht vollständig in Wasser auflösen. Dies ist völlig normal und liegt an der Menge und den Eigenschaften der Substanzen, die bei der Herstellung von Vitamin C-olway - Kollagen und Hagebuttenextrakt (70% Biomasse) - verwendet werden.

.
.

Produktkatalog DE

Read about the product in your language by Colway International. Be the first and show it your friends!

 

Ähnliche Produkte