19.02.2022 - Kollagen COLWAY - New generation

Posted By: Krzysztof Nowak In: COLWAY Newsletter 2022 Comment: 0 Hit: 65

E-Mail von Olimpia Baranowska an Jaroslaw Zych vom 14. Juli 2021

"Jarek wir haben es bereits!
Nicht nächste Woche, wenn es in Krakau geprüft wird, sondern heute, und das ist DAS, um was es immer ging!
Das, was im Natural Kollagen, nach dem Zerfall beim Kontakt mit 36,6 Grad Celsius in die Tiefe durchdrang.

Das Problem, wie du es selbst weißt, war immer da, dass es bereits instabil war, so dass jeder diese instabilen Peptide als biologischer Müll betrachtete.
Nur mein Vater, wie du dich erinnerst vermutete, dass sie die wertvollsten des ganzen Gels sein könnten, weil sie die geringste Masse haben.


Stell dir also vor, dass wir sie wahrscheinlich, oder besser gesagt sicher, stabilisiert haben!
Ich dachte bis heute nicht, dass das gelingt!

Entschuldige diesen Spam, aber ich bin einfach so angetörnt.“


Aus früherer Korrespondenz:

E-Mail vom 9. Juli 2021 geschrieben von Olimpia Baranowska an Jaroslaw Zych, Nikita Zych, Ryszard Armanowski und Paulina Michalska

Ich begrüße Euch ungewöhnlich positiv

Unser wissenschaftlicher Ehrgeiz hat es uns nicht erlaubt, die Peptidforschung, über die wir Euch berichtet haben, nicht zu vervollständigen, d.h. keine weitere Forschung speziell für die aus natürlichem Kollagen gewonnenen Ergebnisse in Auftrag zu geben.

Wir haben die Ergebnisse!!!

Nach Hunderten von Versuchen mit unserem Material wussten wir endlich, wie wir eine Vorauswahl treffen können, und konnten in unserem Labor aus Eurem Kollagen eine Gruppe von (damals) noch nicht identifizierten Peptiden isolieren.
Das finanzielle Risiko, chromatografische und spektometrische Untersuchungen einer so großen Anzahl von Proteinaggregaten in Auftrag zu geben, von denen jedes eine eigene Laborbeschreibung erforderte, war beträchtlich, aber wir glaubten an den Erfolg!

Die Ergebnisse der im "Polish Biotechnological Valley" durchgeführten Analysen - d.h. in den von der Jagiellonen-Universität genehmigten Labors des Life Science Park in Krakau - werden von niemandem und niemals in Frage gestellt!

Die ganze Autorität des wichtigsten polnischen wissenschaftlichen Zentrums und die modernste Forschungsausrüstung zeugen davon, dass es wieder einmal in der Abgeschiedenheit der schön benannten R&D (Research and Development) of IOC sp. z o.o., aber immer noch bescheidenen Einrichtung, war, dass etwa 150 Peptide mit einer Größe von weniger als 500 Dalton extrahiert wurden und bald wird sich herausstellen, ob sie auch stabilisiert wurden!

Ich möchte hinzufügen, dass viele der spezifischen Aminosäurekonstrukte, die wir aus der Molekülmasse des nativen Kollagens extrahiert haben, in den Literaturbeispielen überhaupt nicht zu finden sind!

Ich füge auch noch hinzu, dass nur ein kleiner Teil der Peptide, deren Liste ich Euch mit sende – jemals in Kosmetika eine Verwendung fand.

Muss ich denn noch hinzufügen, dass es nicht möglich ist, eine auch nur halb so lange Liste zu erstellen, selbst wenn man alle biomimetischen Peptide, Signal- oder Transportpeptide aufzählen würde, die die gesamte Kosmetikwelt in den letzten 30 Jahren erfunden hat?
Dabei ist nicht zu vergessen, dass sie alle im Labor entstanden sind.

Sie sind natürlich Äquivalente von natürlichen Aminogrammen oder "Bausteinen" von Aminstrukturen, die in der Natur vorkommen, aber es war nicht die Mutter Natur, sondern die Biotechnik, die sie Sederma, Lipotec S.A. oder IEB und Marken wie Matrixyl, Chronoline, Copper, SYN®-COLL, DecorinyITM, SYN®-AKE, SNAP-8, Biopeptox und anderen zur Verfügung stellte.

"Unsere" sind so natürlich wie das von ihnen gebildete Natural Kollagen, bevor wir es einem kontrollierten Zerfall bei 36 Grad Celsius und die Produkte dieser Despiralisierung einer sorgfältigen Auswahl unterzogen haben.

Und mir bleibt nur zu ergänzen, dass wir etwa 150 Arten von natürlichen Aminosäureverbindungen von diesem wunderbaren, aber jetzt scheinbar vergessenen Anti-Age-Gel getrennt haben.

Ich hoffe, Euch noch in diesem Monat offiziell mitteilen zu können, dass wir sie alle auch bei Temperaturen stabilisieren können, die deutlich über dem Grenzwert für natürliches Kollagen von 25-27 Grad Celsius liegen.

Unser gesamtes Team glaubt, dass der Tag nahe ist, an dem wir triumphierend verkünden werden, dass wir nun immer das Beste aus polnischem Fischkollagen selektieren können! Das heißt, die Peptide, die die Epidermisbarriere durchdringen!

Was das bedeutet, wisst ihr und alle, die mit COLWAY verbunden sind, am besten!

Aber zuerst eine Triumphparade unserer Armee!!!"






Hier der ganze Beitrag über die Neuentdeckung (CC)




Zitate aus dem Film von Olimpia Baranowska CEO IOC

"Ich deklariere unter Beifügung von Beweisen in Form von Forschungs- und Analyseberichten eines von dem wichtigsten polnischen Wissenschaftszentrum - der Jagiellonen-Universität - zugelassenen Labors, dass Colway Natural Kollagen, dessen Lieferungen an das COLWAY-Netz ab dem 1. November 2021 ausschließlich von der Firma IOC übernommen werden, ein Gel ist, das auf natürliche Weise aus 3-helikalen Molekülen von nativem Kollagen gebildet wird, das direkt aus Fischhäuten isoliert wird."

"Ich deklariere, dass Natural Kollagen COLWAY, dank unserer Entdeckung, von nun an das gleiche Gel sein wird, aber angereichert mit einzigartigen, stabilisierten und transdermalen Aminosäureketten, das heißt mit Peptiden. Es wird ausschließlich (und sogar) mit den Schätzen angereichert, die es schon immer in sich trug!"

"Ich deklariere, dass wir dem Natural Kollagen COLWAY die Attribute verliehen haben, die es schon immer verdient hat, ohne auch nur einen einzigen Bestandteil hinzuzufügen, der in den traditionellen Formeln dieses wahrhaft alchemistischen, nativen Elixiers der Jugend nicht enthalten war, ohne die Zusammensetzung oder die physischen Eigenschaften seines Archetyps zu verändern! Objektive und so starke Attribute, wie es keiner unter den Tausenden von Kosmetika mit „collagen“ in ihrer INCI jemals aufzeigen konnte."

"Ich deklariere einen neuen Wert - einen signifikanten Anstieg der Menge an Trockenmasse, die in Natural Kollagen COLWAY nach dem Entzug von Wasser aus dem Hydrat verbleibt. Umgangssprachlich heißt das: viel mehr "Kollagen im Kollagen".

Um genau zu sein: nicht weniger als 6% - vis 2,8-3,4% der Trockenmasse, die in allen bisher auf dem Markt bekannten Kollagengelen festgestellt wurde!"







Tags: kollagen

Kommentar

Hinterlasse ein Kommentar